HAK Moments

IMG
sssa
schuelervertreter
IMG
IMG
Kimia Übungsfirma
-hak (1 von 1)
IMG
b58c148-97f1-401b-bce7-7425c6126a
b
IMG

Auslandspraktikum in Italien

Im Juli 2020 verbrachte ich im Rahmen eines Praktikums drei Wochen in der italienischen Stadt Vicenza. Bei der Organisation meines Aufenthalts wurde ich durch das „Erasmus+ Projekt“ der BHAK/BHAS Liezen unterstützt. In der Firma „Torri SPA“ arbeitete ich für drei Wochen im Büro und in der Produktion. Dadurch konnte ich meine Sprachkenntnisse in Italienisch und Englisch verbessern. Im Büro musste ich Bestellungen ein- und austragen und der Produktion weitergeben, aber auch Papiere sortieren und Mappen gestalten stand auf meiner Tagesordnung.

Nachmittags war ich in der Produktionshalle an verschiedenen Maschinen aktiv. In der Produktion zu arbeiten machte nicht viel Spaß, da es in der Halle über 40 Grad hatte und man aus Sicherheitsgründen lange Arbeitskleidung tragen musste. Das meiste erledigten die Maschinen von allein. Falls aber etwas nicht funktionierte, musste man wissen, was defekt ist und sie reparieren. Nach meiner Arbeit fuhr ich zurück zu meiner Gastfamilie, die in einem großen Haus nur 10 Minuten entfernt wohnte. Abends unternahm ich mit dem 20jährigen Sohn meiner Gastfamilie und seinen Freunden etwas. An den Wochenenden besuchten wir Städte wie Vicenza, Venedig und Verona.

Derartige, durch die Schule organisierte Praktika, stellen für unsere SchülerInnen eine einzigartige Möglichkeit dar. Ich kann nur jedem die Teilnahme empfehlen. Man lernt neue Städte und Menschen kennen und verbessert seine Sprachkenntnisse in Englisch oder anderen Sprachen.

Paul Haas