HAK Moments

IMG
IMG-20200227-WA
a
IMG
Anna Tengg
Unbenannt
IMG

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Wie Sie aus den Medien erfahren haben, ist eine Sperre der Schule ab Montag, 16.03.2020 bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien notwendig. Da uns das Wohl Ihrer Kinder besonders wichtig ist, werden wir von Seiten der Schule alles unternehmen, damit Ihren Kindern aus dieser Situation keine Nachteile erwachsen. Wir sind eine Business-Schule, infolgedessen kann jeder Schüler/ jede Schülerin mit Smartphone und Computer arbeiten.

Wir werden in den kommenden Wochen den Unterricht so weit als möglich mit Microsoft Teams fortsetzen, um den Unterrichtsertrag weiterhin zu sichern. Da der Unterricht auf Fernlehrelemente umgestellt wird, sind die Unterrichtspflichten für Schüler und Schülerinnen folgende:

  • Jeder Schüler/ jede Schülerin muss täglich mittels der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über MS Office erreichbar sein und mit dieser digitalen Plattform arbeiten.
  • Arbeitsaufträge werden den Schülerinnen und Schülern elektronisch übermittelt und müssen gewissenhaft und zeitgerecht erfüllt werden.
  • Die Abgabe dieser Arbeitsaufträge ist eine Mitarbeitspflicht der Schüler und Schülerinnen und somit Bestandteil der Mitarbeitsnote.
  • Den Schülerinnen und Schülern werden durch die jetzige Situation keinerlei Nachteile entstehen.
  • Die Schule wird sämtliche Vorkehrungen treffen, damit eine gerechte Beurteilung am Ende des Schuljahres gewährleistet ist.

Es werden alle Maßnahmen getroffen, damit die Arbeitsaufträge im Rahmen der vorgesehenen Unterrichtseinheiten erarbeitet werden können und den Schülerinnen und Schülern keine zusätzlichen Belastungen erwachsen.

Sämtliche Schulveranstaltungen, wie Sprachreisen, Sportwoche, Exkursionen etc., sind vorerst auf unbestimmte Zeit abgesagt.

Der Direktor

und das LehrerInnen-Team der BHAK/BHAS Liezen