HAK Moments

Version
IMG
10155874703170264 1917531056022487040 o
IMG-20180705-WA
ss
IMG
dd
ddd
image
IMG

Wirtschaft interaktiv!

Am Freitag stand Betriebswirtschaft der anderen Art auf dem Programm, nämlich im Doppeldeckerbus Flip2Go der Erste Bank und der regionalen Sparkassen. In sieben interaktiven Stationen waren wirtschaftliche Zusammenhänge und der Umgang mit Geld nachvollziehbar aufbereitet dargestellt, das ist e-Learning der nicht alltäglichen Art. Wir waren natürlich mit Begeisterung bei der Sache. Eine Station veranschaulichte immaterielle und materielle Werte, eine zweite Station ließ uns die Bedeutung der globalen Produktionskette begreifen, die nächste die Entstehung von Angebot und Nachfrage sowie der Preise.

Weiters führten wir eine Budgetplanung des eigenen Haushaltes durch und spürten die Auswirkungen von Fehlinvestitionen. Wir beschäftigten uns mit unseren zukünftigen Jobs und erkannten die Zusammenhänge zwischen Ausbildung und Verdienst. In einem Autorennen ging es um Schnelligkeit und viele von uns schafften es in der vorgegebenen Zeit durchs Ziel, weil wir Fragen zu Bank, Börse und Wohnen richtig beantworten konnten. Interaktiv sehr ansprechend und gut verständlich wurde die Geldschöpfung durch Banken dargestellt, die Kredite vergeben und damit immer neues Geld, Buchgeld oder Giralgeld, auf den Girokonten schaffen.

Die Stationen waren ansprechend aufgebaut und vermittelten uns plausibel und anschaulich die Auswirkungen unserer Entscheidungen, wodurch die Themen leicht verständlich und praktisch nachvollziehbar waren. Uns faszinierte, abgesehen von der Atmosphäre im Bus, der interaktive Zugang zu den Themen, die wir mit Spaß und Interesse verfolgten. Vielen Dank, dass wir die Möglichkeit erhalten haben, wirtschaftliche Themen auch interaktiv zu erfahren!

Schülerinnen und Schüler der 1AHK, 2CHK, 3BHK