Picture Wall

K800 20180627
IMG
dd
P
Bild
a
P
d
IMG

Junior-Landeswettbewerb Steiermark 2019

Einen großartigen Erfolg konnten die beiden Junior-Companies der dritten Jahrgänge der HAK Liezen verbuchen. Beim steirischen Landeswettbewerb der Junior Companies, der am Mittwoch, den 15. Mai 2019 im Europasaal der Wirtschaftskammer in Graz stattfand, sicherten sich unsere beiden Junior Companies „SnackAttack“ und „EatClean“ souverän gleich drei Preise.

Weiterlesen

Europatag der BHAK Liezen

Die BHAK Liezen hat sich in diesem Schuljahr um die Zertifizierung als Botschafterschule der Europäischen Union beworben. Aus diesem Anlass fand am 09. Mai an der BHAK/BHAS Liezen der Europatag statt, welcher von den beiden Juniorbotschafterinnen der BHAK Liezen, Julia Gaiswinkler und Hyrije Osaj organisiert wurde. Mit dieser Veranstaltung soll den Schülerinnen und Schülern die Ziele und Werte der Europäischen Union sowie die Gesetzgebung nähergebracht werden.

Weiterlesen

EU-XXL Quiz

Einige Klassen der BHAK/BHAS Liezen nahmen am diesjährigen EU-XXL Quiz teil. Die Schülerinnen und Schüler konnten ihr Wissen über die EU auf die Probe stellen und neues Wissen erwerben. Nach einer interessanten Präsentation über die Europäische Union zu Beginn, folgte ein Workshop. Dessen Abschluss bildete das Quiz, bei dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Europäischen Union abgefragt wurde.

Weiterlesen

Vortrag zur EU-Wahl

Am Montag, dem 6. Mai 2019, fand unter dem Motto “Erasmus Back to school” ein Vortrag über die Europäische Union statt. Für viele von uns ist die Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai die erste Wahl, dementsprechend interessiert waren wir an diesem Vortrag. Um optimal darauf vorbereitet zu sein, bekamen wir von Herrn Karl G. Doutlik viele wichtige Informationen vermittelt. Herr Doutlik hat 13 Jahre lang für die Europäische Kommission in verschiedenen Funktionen gearbeitet.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Belgien

16 Tage lang hatten wir, Lea Wöhry und Hanna Spannring aus der 4CHK, durch Erasmus+ die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum in Lier beim internationalen Bushersteller VanHool in der Deutschland/Österreich/Schweiz-Abteilung, zu absolvieren. Wir konnten vieles, was wir im Unterricht gelernt haben, in der Praxis anwenden. Zum Beispiel unsere Kenntnisse in Word und Excel und unsere Fähigkeit, deutsche Texte richtig zu stellen. Damit haben wir die Mitarbeiter gut unterstützt und selber viel gelernt.

Weiterlesen

Zertifizierung unserer ÜFAs

Am 30.4 sind wir, die MitarbeiterInnen der Übungsfirmen G‘scheid Fit GmbH, Juice Me GmbH und Kimia GmbH der BHAK Liezen, zur Arbeiterkammer nach Graz gefahren. Dort wurden wir freundlich empfangen. Nach einer kleinen Fotosession startete der Festakt mit einem musikalischen Einstieg der Schülerband der BHAK Deutschlandsberg. Neben mehreren Vorträgen von Ehrengästen wie Arbeiterkammerpräsident Josef Pesserl, Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, Leiter des Pädagogischen Dienstes Hermann Zoller und Bildungsqualitätsmanagerin Andrea Graf, wurden wir auch über das aktuelle Thema „Fake News“ aufgeklärt.

Weiterlesen

3AHK GOES STRASBOURG

Am Mittwoch den 27. März 2019 war es soweit. Nachdem sie den österreichweiten Wettbewerb gewonnen hatte (siehe Beitrag: BHAK/BHAS Liezen bringt’s), durfte die 3AHK (fast) gratis nach Straßburg zu Euroscola für Botschafterschulen des EU-Parlaments fahren. Am Mittwochmorgen wartete eine 10stündige Busfahrt auf uns, welche mit viel Humor und Essen bestritten wurde. Kaum im Land des Baguettes und der Baskenmützen angekommen, wurde zunächst das Hotel bezogen (günstig aber ohne Komfort).

Weiterlesen

Hi, I'm Laura

My name is Laura Coles and I come from Stratford-upon-Avon, England. I study German and French at the University of Birmingham, and last September I started my exchange year. Last semester I was studying at Université Grenoble Alpes, and currently I am working as a teaching assistant in English classes at BHAK/BHAS Liezen from February until the end of May. Although the Styrian dialect has been hard to wrap my head around, I have been having a fantastic time exploring both the countryside and big cities in Austria!

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Dublin

Zwei Wochen lang nahmen wir, die Schüler des dritten Jahrganges, an einem Erasmus Plus-Auslandspraktikum in Dublin teil. Diese Praktiken fanden in diversen Branchen statt und es wurde meist zu zweit in einem Unternehmen gearbeitet. Unsere bisher erlernten unternehmerischen Fähigkeiten sind oftmals zum Einsatz gekommen. Am Ende dieser Praktiken gab es auch für jeden ein Zertifikat, das die Teilnahme an diesem Projekt bestätigt und sich bestimmt in einer Bewerbung sehen lassen kann.

Weiterlesen

Volleyballturnier der Schülerunion

Zum Spiel angepfiffen wurde am 26. April 2019 das Volleyballturnier der Schülerunion-Regionalgruppe Ennstal. Mit insgesamt 10 Teams und 80 TeilnehmerInnen wurde in den Turnsälen der BHAK/BHAS Liezen um den Sieg gekämpft. Teilgenommen haben ein Team des Stiftsgymnasiums Admont, drei Teams aus der BAFEP Liezen und sechs Teams der BHAK/BHAS Liezen. Gratulieren dürfen wir der Gewinnermannschaft "Hakbande", die sich den Siegerpokal tapfer errungen hat.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Bratislava

Im Juli 2018 startete ich, Marius Hollinger, mein Auslandspraktikum in der Slowakei. Meine Reise begann mit einer dreistündigen Zugfahrt nach Wien, wo ich drei Wochen lang wohnte. Von dort aus pendelte ich jeden Tag via Bahn nach Bratislava. In der sich dort befindenden Rechtsanwaltskanzlei, Majerník & Miháliková, durfte ich mein Praktikum absolvieren. In meiner ersten Woche wurde ich mit dem slowakischen Wirtschaftsrecht und den internen Arbeitsabläufen vertraut gemacht.

Weiterlesen

Back to the future - HAK Liezen meets VS Gröbming

Im Rahmen unseres Diplomarbeitprojekts durften wir am 9. und 10. April 2019 in der Volksschule Gröbming zu Gast sein. Tamara Kanzler, Eva Guschelbauer und Lisa Schlögl veranstalteten einen Workshop für 3. und 4. Klassen der VS Gröbming. Die Kinder beschäftigten sich sowohl mit wirtschaftlichen, geografischen und kulturellen Themen, als auch mit Programmierarbeiten. Mit besonderer Begeisterung erledigten sie Rechenbeispiele, setzten sich mit dem Handel im In- und Ausland auseinander und lernten die russische Schrift kennen.

Weiterlesen

Future Challenge Videowettbewerb

Die HAK Liezen nimmt mit mehreren Spots für die EU-Wahl am 26. Mai an der Future Challenge der Wiener Zeitung teil. Die Videos mit den meisten likes auf youtube ziehen in das Finale ein. Wir freuen uns über jede Stimme auf https://www.youtube.com/wienerzeitung !

 

 

Weiterlesen

Mit der HAK-Liezen in das Herz der Europäischen Union

Mit dem Ziel die Europäische Union näher kennenzulernen, begaben sich am 30. März 2019 31 SchülerInnen der vierten Jahrgänge, in Begleitung von Herrn Mag. Siegfried Angerer und Herrn Mag. Christoph Huber, auf die, vom Land Steiermark geförderte, Reise nach Luxemburg und Brüssel. Auf dem Hinweg wurde in Regensburg und Heidelberg eine Pause eingelegt. Dort hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, diese Städte auf eigene Faust zu erkunden und somit auch näher kennenzulernen.

Weiterlesen

Landeswettbewerb "Quiz Politische Bildung für SchülerInnen"

Im ORF-Landesstudio Steiermark in Graz fand kürzlich der Landeswettbewerb „Quiz Politische Bildung für SchülerInnen“ statt. Als Sieger der Vorentscheidung an der BHAK/BHAS Liezen reiste Michael Klein mit Begleitlehrerin Mag. Lisa Payr in die Landeshauptstadt. Aus mehreren Tausend TeilnehmerInnen konnte sich der Schüler der 4. Klasse der Handelsakademie Liezen im Zwischenbewerb sensationell für die Endrunde qualifizieren.

Weiterlesen

Spende der Abschlussklassen

Für einen guten Zweck zu spenden, ist bei den Komitees der Maturabälle der BHAK Liezen schon beinahe zu einer Tradition geworden. Daher haben auch die heurigen Abschlussklassen wieder einen Teil des Maturaballumsatzes verwendet, um Bedürftigen zu helfen. Insgesamt 560 Euro wurden an die unabhängige Non-Profit-Organisation „Haarfee“ gespendet. Dieser Verein stellt Kindern, die ihr eigenes Haar durch dramatische Schicksalsschläge verloren haben, Echthaarperücken zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Handyfasten

Freiwillig auf das Smartphone verzichten? Theoretisch für manche vielleicht kein Problem. 17 SchülerInnen und zwei Lehrer unserer Schule haben es ausprobiert und sich an der Aktion „Handyfasten“ beteiligt. „Den meisten Jugendlichen ist bewusst, dass sie zu viel Zeit am Smartphone verbringen“, meint Mag. Christoph Huber, der Initiator der Fastenaktion. Daher wollte der Religionslehrer den SchülerInnen die Gelegenheit bieten, für eine begrenzte Frist darauf zu verzichten und dadurch viel Zeit zu gewinnen.

Weiterlesen

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Am 26. März 2019 besuchten die vierten Jahrgänge der BHAK sowie der zweite Jahrgang der BHAS Liezen die KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Zuvor wurde die Landeshauptstadt Linz besucht. Den SchülerInnen, begleitet von den Professoren Mag. Siegfried Angerer, Sprachassistentin Laura Coles, Mag. Christoph Huber, Mag. Thomas Hübler und Mag. Lisa Payr, wurde auf einem geführten Rundgang inner- und außerhalb des Geländes die schreckliche Geschichte dieses Ortes nähergebracht.

Weiterlesen

Wieder tolle Leistungen unserer Volleyballmannschaften

Die BHAK/BHAS Liezen war am Donnerstag, dem 14. März 2019 beim Volleyballturnier der HTBLA Kaindorf mit einer Damen- sowie einer Herrenmannschaft vertreten. Getrennt in zwei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften starteten unsere beiden Teams sehr motiviert in das Turnier. Unsere Damenmannschaft war das einzige Team, welches ausschließlich aus Mädchen bestand, dennoch gaben sie alles. Leider reichte es nach den vier Gruppenspielen nicht für den Einzug in das Halbfinale.

Weiterlesen

Unsere Woche in Polen

Eine Woche lang beteiligten wir (fünf SchülerInnen des dritten Jahrganges) uns an einem Erasmus+-Austauschprojekt in Nowy Targ, Polen. Fünf Schulen aus diversen europäischen Ländern (Bulgarien, Italien, Frankreich, Polen und Österreich) haben sich zusammengetan, um an diesem von der EU finanzierten Projekt teilzunehmen. Die Aufgabe der Schüler ist es, bis zum 20. März einen sogenannten „ArtTrailer“ auszuarbeiten. Bei diesem handelt es sich um einen 2:30 minütigen Film, welcher das Weltkulturerbe der jeweiligen Länder repräsentieren soll.

Weiterlesen