Picture Wall

IMG
10155874703720264 110454374030901248 o
P
143858(0)
a
c
K800 20180627
10155874705015264 8042620058997882880 o
IMG
IMG 2366
sap

Bulgarische Kunst und Kultur erleben

Im Zuge des Erasmus+ Projekts „ARTTRA“ verbrachte eine Delegation der BHAK/BHAS Liezen die letzte Woche in Bulgarien. Patricia Spanu, Luise Kretauer, Sophie Kirchmaier, Sarah Kurre und Florian Lammer aus den 3. Jahrgängen reisten gemeinsam mit Mag. Günter Kanzler und Mag. Christoph Huber nach Sofia, um gemeinsam mit SchülerInnen aus Polen, Frankreich und Italien am Kurzfilm-Projekt weiter zu arbeiten. Der Empfang war äußerst freundlich und auch die Unterbringung bei den Gastfamilien funktionierte hervorragend.

Weiterlesen

QuizAustria 2019

Am 29. Oktober fand das „QuizAustria 2019“ (Jugend- und Schülermeisterschaft) an der BHAK/BHAS Liezen statt. Insgesamt nahmen 31 SchülerInnen daran teil. Michael Klein (5CHK), Coleen Hechl (5BHK) und David Aigner (4BHK) konnten sich hierbei die ersten drei Plätze sichern. Ihre Leistungen wurden durch Gutscheine für das Schulbuffet belohnt. Koordinator Mag. Siegfried Angerer gratuliert im Namen der gesamten Schule herzlich.

Weiterlesen

Einladung zu den Tagen der offenen Tür

Wirtschaft, Sprachen, Sport, IT und Multimedia – die Angebote der BHAK/BHAS Liezen sind so vielseitig wie die Schüler selbst. Am 22. November (10-15 Uhr) und 23. November (9-12 Uhr) öffnet unsere Schule wieder ihre Pforten, um diese Angebote Jugendlichen, Familien und allen Interessierten zu präsentieren. Wir verstehen uns als regionales Kompetenzzentrum für Wirtschaft, welches optimal auf den sofortigen Berufseinstieg oder ein Studium vorbereitet. Daher hat die Schule auch einige Highlights zu bieten.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Ternopil

Im April dieses Jahres bekam ich, Nina Stocklassa, die einzigartige Möglichkeit, ein Praktikum in der ukrainischen Stadt Ternopil zu absolvieren. Bereits vor meiner Abreise war mir bewusst, dass dies ein Auslandsaufenthalt der besonderen Art werden würde. Meine Reise führte mich von Wien über Budapest nach Lwiw und weiter nach Ternopil. Ternopil befindet sich im Westen der Ukraine und verzeichnet zirka 200.000 Einwohner.

Weiterlesen

Jugendgesundheit-Coaches der BHAK Liezen erfolgreich an der NMS Weißenbach/Enns

Mit kreativen Workshops zu Themen wie psychosoziale Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Sport vermittelten wir, Julia Gaiswinkler und Hyrije Osaj, Jugendgesundheit-Coaches der BHAK/BHAS Liezen, in zwei Workshops den Schülerinnen und Schülern der NMS Weißenbach/Enns Selbstwirksamkeit und Achtsamkeit für ihr Wohlbefinden. Ziel war, die Jugendlichen von der Sinnhaftigkeit einer gesunden Lebensführung zu überzeugen.

Weiterlesen

Lehrausgang der Religionsgruppe der 1AHK

Am Mittwochnachmittag, dem 23. Oktober 2019, begab sich die 1A Klasse der Bundeshandelsakademie Liezen auf eine Exkursion, um das Landschaftsmuseum im Schloss Trautenfels zu besichtigen. Die Fahrt von Liezen nach Stainach erfolgte zunächst mit dem Zug, danach folgte ein ca. 35minütiger Fußmarsch nach Trautenfels. Im Schloss angekommen erwartete eine nette Dame die SchülerInnen, die von Mag. Christoph Huber begleitet wurden.

Weiterlesen

Neu ab dem nächsten Schuljahr: Die "Europa Hak"

Interesse an Wirtschaft und Management, sowie die Begeisterung für Fremdsprachen und Kommunikation werden künftig wichtige Voraussetzungen für Berufserfolge im In- und Ausland sein. Firmen suchen vermehrt engagierte Mitarbeiter mit internationaler Wirtschaftsbildung, hoher IT- Kompetenz und ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen. In der „Europa-Hak“ wird der zunehmenden Globalisierung in der Wirtschaft Rechnung getragen. Selbstverständlich wird dabei großer Wert auf internationale Kommunikation gelegt.

Weiterlesen

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen

In der Vorwoche besuchten die vierten Jahrgänge der BHAK sowie der zweite Jahrgang der BHAS Liezen die KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Den SchülerInnen, begleitet von den Professoren Mag. Siegfried Angerer, Sprachassistenten William Radford, Mag. Christoph Huber und Mag. Gernot Lechner, wurde auf einem geführten Rundgang inner- und außerhalb des Geländes die schreckliche Geschichte dieses Ortes nähergebracht. Großer Wert wurde auf die Täterperspektive gelegt.

Weiterlesen

Die neuen SchülerInnenvertreter stellen sich vor

Die SchülerInnen der BHAK/BHAS Liezen haben letzte Woche die Schülervertretung für das Schuljahr 2019/20 neu gewählt. Hierbei konnte sich Paul Kabas (4AHK) durchsetzen und beginnt somit seine zweite "Amtszeit" als Schulsprecher. Auch Anna-Lena Egger (4AHK) bleibt als erste Stellvertreterin in der Schülervertretung. Als zweiter Stellvertreter neu gewählt wurde Sasa Stekovic (4BHK).

Weiterlesen

Cambridge Certificate – Come and join!

Für die SchülerInnen, welche den International Business Zweig gewählt haben, ist es im vierten Jahrgang verpflichtend, den Unterricht zur Vorbereitung auf die Business English Certificate Vantage Prüfung zu besuchen. Dieser ermöglichte uns das sogenannte Cambridge Certificate in Graz zu absolvieren. Zahlreiche Übungen zu den verschiedensten Aufgabenstellungen, wie beispielsweise Lese- und Hörverstehen, aber auch Übungen zur Grammatik und das richtige Schreiben von Texten gehören zu diesem vorbereitenden Unterrichtsgegenstand.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Dublin

Ich, David Holzknecht, startete am 30. Juni 2019 meine Reise nach Irland. Dort verbrachte ich sehr spannende und lehrreiche vier Wochen. Am Dubliner Flughafen wartete schon ein Taxifahrer auf mich und brachte mich zu meiner Gastfamilie, die im Norden der Stadt wohnte. Von dieser wurde ich sehr freundlich empfangen. Das Haus war sehr groß, weshalb auch andere Schüler darin untergebracht waren. Ich durfte mein Zimmer mit einem anderen Österreicher aus Tirol teilen. Am ersten Tag gingen wir zum ADC College, wo uns vieles erklärt wurde.

Weiterlesen

Solve AI or die trying

Dieser Satz stand als Motto über den Veranstaltungen vom 20.09.2019 im Vortragssaal der BHAK/BHAS Liezen. Wir, David Holzknecht, Janine Kurtz und Jasmin Scherer, das Team der Diplomarbeit „Künstliche Intelligenz trifft IT-Sicherheit“, veranstaltete für die SchülerInnen der 1. bis 4. Klassen Vorträge über Künstliche Intelligenz. Ein Highlight dabei war sicherlich unser Schulroboter „Roby“. Zu Beginn der Stunde zeigten wir den SchülerInnen einen kleinen Film über unsere Diplomarbeit. Nach Beendigung des theoretischen Teils, konnten sie ihre künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Weiterlesen

BHAK/BHAS Liezen zu Botschafterschule des Europäischen Parlaments ernannt

Am 30. September wurden die zwei Juniorbotschafterinnen der BHAK/BHAS Liezen feierlich im Haus der Europäischen Union in Wien empfangen. Nach einer allgemeinen Begrüßung und Registrierung folgte die Verleihung der Zertifikate. Um die Akkreditierung als Botschafterschule zu erlangen, musste die Schule sechs europaweit einheitliche Kriterien zur besseren Integration europäischer Themen und Werte in den Schulalltag erfüllen.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Barcelona

Im Juli 2019 flog ich für vier Wochen in die spanische Metropole Barcelona, um dort ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Diese Chance konnte ich dank der Teilnahme unserer Schule am Erasmus+ Projekt der Europäischen Union nutzen. In der Sprachschule Alemanisimo arbeitete ich als Kinderbetreuerin und konnte meine pädagogischen Kenntnisse, die ich bereits bei meiner Arbeit als Skilehrerin erworben hatte, nutzen und verbessern.

Weiterlesen

Gesunder Start ins neue Schuljahr

Mit zahlreichen Workshops rund um das Thema Gesundheit bereiteten sich die SchülerInnen der BHAK/BHAS Liezen auf die kommenden Herausforderungen des neuen Schuljahres vor. In 25 unterschiedlichen Kursen von „Brain Kinetik“ und „Selbstoptimierung“ bis zu „Keep cool and relax“ bot sich für die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, viele neue Erfahrungen und Informationen zum Thema Gesundheit zu sammeln.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Dublin

Wir, Coleen Hechl und Martina Turk, verbrachten drei Wochen unserer Sommerferien in Dublin, Irland und absolvierten dort ein Auslandspraktikum. Trotz der Juli-Hitze entdeckten wir die verschiedenen Facetten Dublins. Von der Temple Bar übers Trinity College bis hin zur Ha’Penny-Bridge sahen wir die ganze Stadt aus nächster Nähe. Die wunderschönen Parks der Stadt, wie St. Stephen’s Green, die Iveagh Gardens oder der Archbishop Ryan Park am Merrion Square waren immer wieder einen Besuch wert.

Weiterlesen

"DIE SCHULZEITUNG"

Ein Kooperationsprojekt der Volksschule Gröbming und der Handelsakademie Liezen

Im November 2018 bekamen wir, Claudia Pilz, Julia Prüggler und Nina Stocklassa, die einmalige Möglichkeit, im Rahmen unserer Diplomarbeit, eine Schulzeitung in Kooperation mit der Volksschule Gröbming zu erarbeiten. Bei einer ersten Besprechung im Dezember 2018 klärten wir erste Fragen bezüglich der Schülerzeitung. Mit Frau Direktorin Daniela Warter und Herrn Professor Nebojsa Dukic wurde das Grundgerüst unseres Projekts erstellt.

Weiterlesen

Global Goals Days

Am Montag und Mittwoch dieser Woche fanden an unserer Schule die so genannten Global Goals Days statt. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema Nachhaltigkeit, und es ging insbesondere um Lebensmittel und deren Produktion bzw. Auswirkungen auf unseren Körper. Die Global Goals wurden 2015 von der UNO beschlossen. Österreich hat sich mit der Unterzeichnung der Agenda 2030 verpflichtet, die 17 „Global Goals“ bis zum Jahre 2030 zu erfüllen. Dazu zählen zum Beispiel gute Bildung, Gleichberechtigung und auch die Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

Klimaworkshop

Diese Thematik ist so heiß wie nie: Als Klimabündnis-Schule ist es uns ein großes Anliegen, das Klimabewusstsein unserer Schüler und Schülerinnen zu fördern. Die Schule ist der Ort der Zukunft, die Klimakrise leider Realität, und es liegt an uns und unserem Handeln, wie es mit der Zukunft weitergehen wird. Was jeder einzelne dazu beisteuern kann und welche Möglichkeiten es für eine globale klimaneutrale Entwicklung geben könnte, konnten die Klassen 2HAS, 3AHK und 3CHK mit dem Klimacoach Anton Nothegger vom Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark erarbeiten.

Weiterlesen

Fußballturnier

Den Abschluss des heurigen Sportjahres an unserer Schule bildete wie immer das traditionelle Fußballturnier. Die Matches am Hartplatz waren von großem Ehrgeiz geprägt, wobei die Mädchen den Jungs diesbezüglich um nichts nachstanden. Es wurde beherzt um jeden Ball gekämpft, wovon so manche Schramme der SpielerInnen zeugte. Einige der im Vorfeld als Außenseiter gehandelten Teams spielten in der Vorrunde überraschend stark auf. Das Tor des Turniers gelang hierbei sicherlich der 3CHK mit einem Gewaltschuss von Marcel Rößler.

Weiterlesen