Picture Wall

IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG

Weihnachtsbäckerei der anderen Art im Chemiesaal

Am Dienstag den 19.12.2017 sind wir, die 2AHK, drei Stunden im Chemiesaal verweilt, um einige Experimente durchzuführen. Hergestellt (oder zumindest versucht) wurden Kekse, diverse Süßigkeiten (Lollies, Karamellbonbons, Gummibärchen) und Punsch, sowie Badebomben und Wunderkerzen. Die äußerst unterhaltsamen Stunden wurden natürlich von Frau Professor Gruber beobachtet und geleitet. Neben den Experimenten standen für uns auch die mitgebrachten Kekse und Weihnachtsgebäcke im Vordergrund.

Den ganzen Tag über haben wir uns darauf gefreut. Die Verkostung verlief mehr als zufriedenstellend. Denn seien wir ehrlich, was gibt es besseres als Essen (in der Weihnachtszeit)?

Julia Gaiswinkler, 2AHK