Picture Wall

IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG-20170630-WA0012
IMG
IMG

Exkursion zum Schloss Trautenfels

An zwei wunderschönen Herbsttagen im Oktober machten sich die Religionsgruppen der 5AHK und 5CHK in Begleitung ihrer Religionslehrer auf den Weg zum Schloss Trautenfels. Ziel war die dort zurzeit zu besichtigende Sonderausstellung „Gott und die Welt“. Ausgehend vom ersten Raum, der sich mit der Entstehung des Universums beschäftigt, ging es im Verlauf der Ausstellung um verschiedenartige Aspekte der Frage „Woran glauben wir?“.

So wurden beispielsweise Schöpfungsmythen, wie sie in praktisch allen Religionen vorkommen, modernen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen gegenübergestellt. In einem weiteren Raum wurden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Weltreligionen anhand von anschaulichen Beispielen dargestellt. Besonderes Interesse rief gegen Ende des Rundgangs der so genannte „Gebetomat“ hervor. Dabei handelt es sich um eine Kabine, die dem Nutzer Gelegenheit zur inneren Einkehr durch das Anhören von Gebeten verschiedener Religionen bietet. Zur Auswahl stehen dabei über 300 Gebete in 65 Sprachen. Interessierten sei an dieser Stelle der Besuch dieser, nur noch wenige Tage geöffneten Ausstellung, sehr ans Herz gelegt.