Picture Wall

IMG
IMG
volleyball
abendhak
polonaise mitte
Gruppe
357362ef09 o
Finnland (3)
IMG
IMG
italien

Starke Leistung beim Putterersee-Triathlon

Am 17.06.2017 nahmen Adrian Wetzel (3CHK), Lennart Holzinger (1CHK) und die Grazerin Daniela Kratz als Staffel am Putterersee-Triathlon in Aigen im Ennstal teil. Als Erstes hatte Daniela Kratz (SU Tri Styria) 1,5 Kilometer Schwimmen zu bewältigen, danach musste Adrian Wetzel (RC ARBÖ Trieben) 41 Kilometer mit dem Rennrad zurücklegen und zu guter Letzt lief Lennart Holzinger (ATV Irdning) die Laufstrecke von 10 Kilometer bis ins Ziel. Trotz des heftigen Windes und der extrem starken Konkurrenz gelangten sie in der Mix-Wertung auf Platz 1 und in der Gesamtwertung auf Platz 2.

Adrian: „Ich habe mich schon sehr auf meinen ersten Wettkampf gefreut. Am Anfang war ich ein wenig nervös, doch dank meines intensiven Trainings in den letzten drei Wochen mit rund 900 Trainingskilometern ging ich mit guter Aussicht an den Start. Die drei Runden sind relativ schnell vergangen, obwohl ich in Richtung Wörschach mit heftigem Gegenwind zu kämpfen hatte. Die zwei Anstiege (Sallaberg/Irdning, Lantschern) habe ich mit Bravour gemeistert. Dank der vielen Zuschauer, die auf der gesamten Strecke mit uns mitfieberten, hatte man stets einen Ansporn.“

Lennart: „Ich habe ich schon sehr auf unsere Staffel gefreut und war extrem motiviert, trotz meiner Halsschmerzen, welche ich vor dem Rennen bemerkt hatte. Als Adrian zur Staffel-Übergabe kam, startete ich mit einem hohen Tempo los. Die drei Runden sind schnell vergangen und die letzten 500m sprintete ich in einem Höllentempo ab. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung, da ich nicht auf zehn Kilometer hintrainiere.“

Adrian, Lennart: „Nächstes Jahr sind wir fix wieder dabei!“