Picture Wall

IMG
IMG
IMG-20170630-WA0012
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG

Starke Leistung beim Putterersee-Triathlon

Am 17.06.2017 nahmen Adrian Wetzel (3CHK), Lennart Holzinger (1CHK) und die Grazerin Daniela Kratz als Staffel am Putterersee-Triathlon in Aigen im Ennstal teil. Als Erstes hatte Daniela Kratz (SU Tri Styria) 1,5 Kilometer Schwimmen zu bewältigen, danach musste Adrian Wetzel (RC ARBÖ Trieben) 41 Kilometer mit dem Rennrad zurücklegen und zu guter Letzt lief Lennart Holzinger (ATV Irdning) die Laufstrecke von 10 Kilometer bis ins Ziel. Trotz des heftigen Windes und der extrem starken Konkurrenz gelangten sie in der Mix-Wertung auf Platz 1 und in der Gesamtwertung auf Platz 2.

Weiterlesen

Exkursion zu Atomic und zum Pichlmayrgut

Am Mittwoch, dem 7. Juni, stand für uns, die 3AHK in Begleitung von unserem Klassenvorstand, Herrn OStR Mag. Simon Pichlmayer, und Frau Mag. Gerhild Lackner, eine Exkursion nach Altenmarkt im Pongau an. Nach der Anfahrt per Bus begann für uns eine informative Führung durch die Produktionshallen von Atomic. In zwei Gruppen ging es zuerst ins Lager. Anschließend konnten wir die verschiedenen Produktionsphasen eines Skis verfolgen. Angefangen vom Holzkern und der Aluminiumplatte über Fräsen, Schleifen, Belag, Pressen und Designdruck bis hin zur händischen Zusammensetzung eines jeden Skis.

Weiterlesen

Feierliche Verabschiedung der AbsolventInnen 2017

Am Mittwoch, dem 14. Juni verabschiedete die BHAK/BHAS Liezen ihre diesjährigen AbsolventInnen im Rahmen eines Festakts in der AULA der Schule. Direktor Hofrat Ing. Mag. Josef Ahornegger begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste herzlich und präsentierte die Bilanz der heurigen Maturaprüfungen der Handelsakademie und Abend-HAK bzw. der Abschlussprüfungen der Handelsschule. Er zeigte sich sehr zufrieden mit den im Rahmen der standardisierten Reife- und Diplomprüfung („Zentralmatura“) erbrachten Leistungen.

Weiterlesen

Wir bleiben „Expert.Schule“

Die Handelsakademie und Handelsschule Liezen war viele Jahre lang sehr aktives Mitglied im eLearnig-Cluster Steiermark und hat, bezogen auf die Schülerzahl, eine außergewöhnlich umfangreiche und moderne IT-Ausstattung. Daher war es naheliegend, dass uns mit der Umstellung auf das neue eEducation-System, unverzüglich der Status einer „Expert.Schule“ zugewiesen wurde. Die Aufrechterhaltung dieser Zertifizierung erfordert die nachweisliche Durchführung mehrerer und verschiedenartiger Projekte im Bereich eLearning.

Weiterlesen

Hak-Liezen gewinnt Fußball-Regionalausscheidung

Am Montag, den 25.5.2017, fand das alljährliche FootballConnX Turnier der Schülerunion erstmals auf der Stainacher Sportanlage statt. Unter den insgesamt 10 teilnehmenden Mannschaften befanden sich Teams aus Bad Aussee, Trieben, Raumberg und fünf der HAK Liezen. Das „Allstar-Team“ der HAK, welches aus den Spielern Philipp Mellem, Lorenz Altenburger, Dominik Presul (3CHK), Josip Brtan, Aleksander Stoch (4AHK), Lukas Streit und Hannes Sailer (4CHK) bestand, konnte das gesamte Turnier dominieren und schließlich auch den Turniersieg mit nach Hause bringen.

Weiterlesen

Basketballturnier 2017

Zeitgleich mit dem Start der Finalspiele in der amerikanischen NBA wurde an diesem Wochenende auch in Liezen Basketball auf hohem Niveau gespielt. Das alljährlich ausgetragene Turnier ist mittlerweile ein Fixtermin für Spieler der ganzen Region. Für die Teilnehmer der Basketball-Neigungsgruppe der BHAK/BHAS Liezen stellt diese Veranstaltung darüber hinaus eine Gelegenheit dar, ihr Können unter Beweis zu stellen. Neben dem Schulteam nahmen in diesem Jahr Mannschaften aus Schladming, Stainach und der HTL Trieben teil.

Weiterlesen

Ein Besuch in Frederikshavn

Die 3. Klassen des Zweiges „Internationale Wirtschaft“ traten, gemeinsam mit den Lehrerinnen Mag. Eveline Chavez-Diaz und Mag. Lisa Essl, am 18. April 2017 die zweite Reise des Erasmus+ Projektes an. Dieses Mal verschlug es uns nach Dänemark, genauer in die Hafenstadt Frederikshavn. Bei der Ankunft nach einer sehr langen sowie anstrengenden Reise am 19. April wurden wir bereits am Bahnhof von unseren künftigen Gastfamilien erwartet. Der restliche Abend blieb uns zum Kennenlernen unserer Unterkünfte und Gastfamilien.

Weiterlesen

20 Jahre Abend-HAK Liezen

Die Abend-HAK Liezen feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Vor 20 Jahren wurde der erste Jahrgang der Abend-HAK eröffnet. Für viele der über 100 AbsolventInnen war die Ausbildung an der Handelsakademie Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Aber auch die Schule hat sich in den letzten 20 Jahren immer weiter entwickelt. Das Modulsystem, das ein Sitzenbleiben verhindert, ist ein wesentlicher Faktor, der das berufsbegleitende Lernen erleichtert. Darüber hinaus wird seit diesem Jahr mit dem Schwerpunkt „Internationale Wirtschaft“ auch ein European Business Baccalaureate Diploma angeboten.

Weiterlesen

Businessplanwettbewerb der Bank Austria: BHAK Liezen wieder steirischer Landessieger!

Beim diesjährigen Businessplanwettbewerb der Bank Austria konnte die BHAK Liezen, wie schon in den beiden Vorjahren, ihre Stärke in der kaufmännischen Ausbildung beweisen. In der Kategorie I musste ein kompletter Businessplan erstellt werden. Die Schülerinnen Julia Perner und Zelena Vidakovic mit „ Julchens‘ Sommertraum“ und Irina Neumann mit „Geschenkskistal e. U.“ überzeugten die Jury mit ihren innovativen und anspruchsvollen Arbeiten.

Weiterlesen

Werden Sie Gastfamilie!

Im September 2017 findet an unserer Schule ein Projekttreffen zwischen SchülerInnen unserer Schule und SchülerInnen unserer Partnerschulen statt. In das vielseitige Programm des Projekttreffens werden 54 GastschülerInnen aus Spanien, Belgien und Dänemark eingebunden sein. Wir ersuchen die Eltern und Erziehungsberechtigten der SchülerInnen der BHAK/BHAS Liezen, diese Gäste bei sich aufzunehmen. Sie ermöglichen damit einem oder mehreren Jugendlichen die Erfahrung, eine Woche lang den Alltag in einer österreichischen Familie zu erleben.

Weiterlesen

Erfolge beim Mörbischer Radmarathon

Evelyn Puchwein-Günther, Mitglied des Reinigungsteams unserer Schule, ist begeisterte Rennradfahrerin und hat Ende April beim Mörbischer Radmarathon tolle Erfolge gefeiert. Die Hobbysportlerin startete für den SC Vasold Liezen und holte beim Zeitfahren in ihrer Klasse den 4. Platz (Gesamtwertung: 6. Platz). Beim Marathon über 125 Kilometer konnte sie in ihrer Altersklasse sogar gewinnen (Gesamtwertung: 3. Platz). Wir gratulieren herzlich zu diesen super Leistungen!

Zertifizierung zweier Übungsfirmen unserer Schule

Am 25. April 2017 reisten wir gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern der 4CHK und der 3HAS mit dem Zug nach Graz, um im großen Festsaal der Arbeiterkammer Steiermark unsere Zertifizierungen zur Qualitätsmarke Übungsfirma entgegenzunehmen. Nach den kurzen Begrüßungsreden wurde den neu zertifizierten Übungsfirmen die Urkunde vom steirischen Arbeiterkammerpräsidenten Josef Pesserl überreicht.

Weiterlesen

Hohe Auszeichnung für Anna Böhm

Anna Böhm aus der 4BHK durfte kürzlich im Rahmen eines Festaktes im Literaturhaus Graz den „Young Women in Public Affairs Award“ in Empfang nehmen. Gestiftet wird der Preis vom Verein „ZONTA“, der vor ca. 100 Jahren in Amerika gegründet wurde. Der Name ist an die Sprache der Sioux Indianer angelehnt und bedeutet „ehrenhaft handeln und vertrauenswürdig sein“. Einmal im Jahr vergibt das Frauen-Netzwerk den Preis an eine Schülerin oder Studentin im Alter von 16 bis 19 Jahren, die sich überdurchschnittlich in der Schule, in Vereinen oder Organisationen engagiert hat.

Weiterlesen

Warum  ich nicht stehen blieb und weitermachte...

Lennart Holzinger (1CHK) ist Vizestaatsmeister und derzeit in einer Top-Form. Hier schildert er seine Erfahrungen und Erfolge bei den letzten Rennen.

Crosslauf-Staatsmeisterschaften in Itter (12.3.2017)
Ich war extrem nervös. Der Tag vor dem Wettkampf lief schon irgendwie nicht optimal. Als das Rennen losging, merkte ich, dass sich meine Füße einfach nicht recht bewegen wollten.

Weiterlesen

Auslandspraktikum in Gran Canaria

Im Rahmen des Erasmus+ Projekts an unserer Schule hatten wir, Ana Lucic und Larissa Binder, die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum in Gran Canaria zu absolvieren. Dieses fand vom 12. bis zum 26. Februar 2017 statt. Das Hauptaugenmerk lag auf dem Ausführen von diversen Bürotätigkeiten. Ebenfalls hatten wir die Möglichkeit, das dortige Schulsystem kennenzulernen und unser eigenes vorzustellen. Daher fiel es uns sehr leicht, Bekanntschaften zu schließen.

Weiterlesen

Tolle Erfolge beim Nestle Schullauf in Graz

Am 5.4. 2017 gingen drei Schüler der BHAK Liezen beim Nestle Schullauf in Graz an den Start. Lennart Holzinger (1CHK) und Nico Brunner (2AHK) starteten in der Klasse 01+02. Lennart setzte sich von Beginn weg an die Spitze und sicherte sich den Sieg mit 29 Sekunden Vorsprung. Nico lief in der 2. Gruppe und konnte den 2. Platz erringen.
Beatrice Brunner (4BHK) lief in der Klasse 97-00 und gewann mit 19 Sekunden Vorsprung.

Weiterlesen

Exkursion nach Mauthausen

Am 29. März 2017 besichtigten die vierten Jahrgänge der BHAK sowie der zweite Jahrgang der BHAS Liezen die KZ-Gedenkstätte in Mauthausen. Zusammen mit den Professoren Mag. Siegfried Angerer, Mag. Thomas Hübler, Mag. Klaus Zettler und einer Begleitperson der Denkmalstätte nahmen die Schülerinnen und Schüler an einem Rundgang durch die Einrichtungen des Lagers und den Denkmalpark teil. Um besser zu verstehen, was sich in der Zeit zwischen 1938 und 1945 ereignet hat, wurden uns viele Fragen beantwortet und viele Hintergrundinformationen gegeben.

Weiterlesen

Neues von der Junior Company

Durch ein Sponsoring ermöglichte uns das Einkaufszentrum ELI am 10. und 11. März die diesjährige Junior Company PicBoard und unsere Produkte vorzustellen. Hier konnten wir unsere ersten realen Kundengespräche führen. Die gesammelten Erfahrungen nahmen wir eine Woche darauf zur Handelsmesse in Wien mit. Natürlich setzten wir diese in die Tat um. Für drei von unseren neun hochmotivierten Mädels ging es Freitag, den 17. März los. Wir lernten Juniors aus Ungarn, England, Russland, Vorarlberg, Wien und viele mehr kennen.

Weiterlesen

Workshop Train D-Lay

Am 9. und 10. März 2017 hatten einige Schüler die Chance, an einem Songwriting-Workshop mit Gerhard Fessl, bekannt als Train D-Lay, teilzunehmen. Die Dauer des Workshops betrug 5 Stunden (2.- 6. Stunde) und wir hatten mehrfach eine kleine Kreativpause. Nachdem sich der Ausnahmekünstler vorgestellt hatte, erklärte er seine Musiklaufbahn näher, zeigte uns einige seiner Musikvideos und besprach stilistische Mittel, welche er gerne benutzt, hierzu mussten wir 2 seiner Songs analysieren, was gar nicht so einfach war.

Weiterlesen

Zwei HAK-Schülerinnen in Belgien

Im Rahmen eines Erasmus+ Projektes und mithilfe unserer Partnerschule in Lier (Belgien) hatten wir, Katrin Schönegger und Anna Böhm, die Möglichkeit, einen 2-wöchigen Aufenthalt zu absolvieren. Wir konnten unsere Partnerschule dort besuchen und erhielten Einblicke in das belgische Schulsystem. Dadurch knüpften wir mit den Schülern zahlreiche Freundschaften und hatten zusammen im Unterricht viel Spaß. Außerdem standen einige Städtebesichtigungen auf unserem Programm. Vor allem die belgischen Städte Antwerpen und Gent gefielen uns dabei sehr gut.

Weiterlesen