Picture Wall

IMG
IMG-20170630-WA0012
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG-20170426-WA0006 resized
IMG
IMG
IMG
IMG

Poetry Slam zum Nachhören

Die Sendung FREEQUENNS LITERATOUREN mit einem Beitrag über die Projektpräsentation zum Thema Heimat mit Texten einiger SchülerInnen im Rahmen eines POETRY SLAMS kann ab sofort hier nachgehört werden. Präsentiert werden die Beiträge von Camille Farassat, Philipp Scott, Edmond Nrecaj, Stefan Schörkmeier und  Irina Neumann.

Weiterlesen

Planspiel

Unternehmensplanspiel "ERPsim" in Graz

Am 8. Februar fand in der HAK Grazbachgasse ein großes Unternehmensplanspiel statt, an dem sich unsere Schule erfolgreich beteiligte. Carmen Pürstl, Lisa Danklmaier, Larissa Planitzer und Carmen Michel scheuten die Herausforderung nicht und reisten frühmorgens, begleitet von Mag. Doris Hutegger-Vrece, in die Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Volleyballturnier 2016

Im diesjährigen Volleyballturnier an der BHAK/BHAS Liezen konnte sich die 5AHK vor der 5CHK und der 2CHK den Sieg sichern. Das mit Spannung erwartete Duell zwischen LehrerInnen und SchülerInnen ging nach hartem Kampf knapp an unsere aufstrebenden Maturantinnen und Maturanten. Wir gratulieren herzlich und wünschen euch allen erholsame Semesterferien!

Weiterlesen

Großzügige Maturaklassen der BHAK-Liezen

Die 5. Jahrgänge der HAK haben am 14. November 2015 nicht nur einen tollen und erfolgreichen Maturaball organisiert. Sie wollten auch ein Zeichen der sozialen Verantwortung setzen und haben sich daher entschlossen, einen Teil des Erlöses an die Lebenshilfe-Ennstal/Liezen zu spenden.

Weiterlesen

Sieg beim EUROSCALA Wettbewerb

Der IW-Zweig der 4. Jahrgänge konnte sich mit dem Video "Arbeitswelt der Zukunft" den Sieg beim EUROSCALA Wettbwerb des Europäischen Parlaments sichern. Als Belohnung winkt ein 4-tägiger Aufenthalt in Straßburg mit aktiver Teilnahme am Europäischen Jugendparlament

Weiterlesen

Video "Arbeitswelt der Zukunft"

"Geht's den MitarbeiterInnen gut, geht's auch dem Unternehmen gut" - diesem Slogan widmeten SchülerInnen der 4. Jahrgänge im Rahmen eines Wettbewerbs des Unterrichtsministeriums ein kurzes, aber sehenswertes Video. Neben den schauspielerischen Ausnahmetalenten sind auch die weitgehend unbekannten unterirdischen Gewölbe der HAK Liezen sehenswert...

Weiterlesen

SchülerInnen üben sich in 3D Modellierung

SketchUp ist eine kostenlose Software zur Erstellung dreidimensionaler Modelle. Die Möglichkeiten reichen dabei von einfachen, skizzenhaften Modellen bishin zu komplexen Details. Die Aufgabe unserer SchülerInnen war es, mithilfe der 3D-Software ein Modell ihres eigenen Traumhauses zu erschaffen. Die Ergebnisse sind dabei so unterschiedlich wie kreativ.

Weiterlesen

Eröffnung der Pre Games der Special-Olympics

Am Sonntag, dem 10.01., wurden die Pre Games der Special-Olympics-Weltwinterspiele 2016 in Schladming eröffnet. Unsere Schule war live dabei. Schüler der 3. und 4. Jahrgänge agierten als „Volunteers“ und führten die Delegationen als „Tafelträger“ in das Planai-Zielstadion. Die Schüler hatten dabei die Chance, mit Ländern wie Katar, USA, Japan oder Dänemark einzuziehen.

Weiterlesen

Lebenshilfe Clienten erringen Medaillen bei Pre-Games in Schladming

Frei nach dem Special Olympics Eid „Lasst mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lasst es mich mutig versuchen.“ nehmen die Lebenshilfe Clienten Melanie Fuchs, Karoline Danklmeier und Petra Zuber bei den Pre-Games zu den Special Olympics in Schladming teil. Alle drei arbeiten auch fleißig an unserem Schulbuffet mit. Melanie und Petra konnten jeweils die Silbermedaille im Langlaufen (SkiNordisch) auf 50m erringen. Karoline startet im Bewerb auf 100m und hat gute Chancen, unter die besten 5 zu kommen. Wir gratulieren zu den tollen Erfolgen und wünschen Karoline viel Erfolg für ihren Bewerb.

Auszeichnung Green IT

Green IT-Auszeichnung im Landhaus

Dank unserer Professorin Mag. Eveline Chaves-Diaz war es meinem Klassenkollegen Jakob Schrempf und mir möglich, einen dreitägigen Workshop in Bruck/Mur zu besuchen. Thema dieses Workshops war „Green IT“. Darunter versteht man den möglichst ressourcenschonenden und ökologischen Gebrauch von Informationstechnologie.

Weiterlesen

Studieninformationstag für die 5. Jahrgänge

Am 15. Dezember 2015 präsentierten Vertreter verschiedener Fachhochschulen und Universitäten ihre jeweiligen Studienrichtungen und Standorte an unserer Schule. Die Organisation dieses Studieninformationstages übernahm eine Projektgruppe aus dem 4. Jahrgang. Insgesamt acht Hochschulen nutzten die Gelegenheit, den SchülerInnen der Maturaklassen die verschiedensten Studienzweige vorzustellen.

Weiterlesen

Berufsinformationstag der 3HAS

Im Rahmen der Abschlussarbeiten der BHAS Liezen veranstaltete die Projektgruppe "Berufsinformationstag" der 3HAS am 25.11.2015 einen Tag, an dem sich drei Unternehmen und eine Schule vorstellten. Zu Beginn stellte Herr Direktor Jenecek die Caritas Schule Rottenmann vor. Danach folgte die Raiffeisenbank Liezen, vertreten durch Herrn Fröschl und Herrn Brandmüller.

Weiterlesen

Maturaball der fünften Jahrgänge

Auch heuer war es wieder Mitte November so weit und der traditionelle Maturaball der BHAK Liezen wurde am Samstag, dem 14. November 2015, unter dem Motto „HAK Vegas – Die Asse treten ab“ abgehalten. Mehrere Asse, welche die Maturantinnen und Maturanten im Ärmel hatten, teilten sie den gesamten Abend lang aus: begonnen bei der Polonaise, bis hin zur Mitternachtseinlage.

Weiterlesen

Wien-Exkursion der 2AHK

Am Mittwoch, dem 4. November, begaben wir, die 2 AHK, uns mit Herrn Professor Simon Pichlmayer und Frau Professor Gerhild Lackner auf die Reise nach Wien. In Selzthal bestiegen wir gemeinsam den Zug und mussten anschließend noch zwei Mal umsteigen, bis wir am neuen Wiener Hauptbahnhof ankamen.

Weiterlesen

Die BHAK/BHAS Liezen öffnete ihre Pforten

Einen Einblick in die vielfältigen Ausbildungs-möglichkeiten an unserer Schule bekamen zukünftige Schüler, sowie alle Interessierten an den beiden Tagen der offenen Tür. Empfangen wurden die Besucher von Schülern der dritten Jahrgänge, die sie mit auf eine Kennenlernrunde durch das Schulgebäude nahmen. In vielen aufwändig gestalteten Klassenzimmern standen Schüler und Lehrer Rede und Antwort und gaben Kostproben des vielfältigen Angebots.

Weiterlesen